Firmengeschichte
1989: Gründung der Fa. Steinwendner - Dambauer Holz und Strohhandel Gmbh

1995: Firmenübernahme von Georg und Gertrude Steinwendner

1997: Erbauung des neuen Standortes in Thalheim, das Sortiment wurde um Brennholz und Schnittholz erweitert

2005: Bau eines neuen Bürogebäudes. Zubau einer überdachten Lagerfläche.

2007: IPPC-Zertifizierung durbch Bau einer Trockenkammer. Beginn der Produktion von Sonderpaletten.

2010: Zubau einer überdachten Lagerfläche.

2011: Beginn der Produktion von Rindenmulch.


Ständige Investitionen bilden die Grundlage für unsere Wettbewerbsfähigkeit auf einem schnelllebigen Markt.


Durch die drei Kinder von Georg und Gertrude Steinwendner ist die Weiterführung als österreichisches Familienunternehmen auch in Zukunft gesichert.